Benutzerspezifische Werkzeuge

BOT "Heavy Metal"

Das weitere Wachstum der Metallbranche im Landkreis Teltow-Fläming wird wesentlich von der Verfügbarkeit geeigneter Fachkräfte abhängen.
Im Mittelpunkt dieser Berufsorientierungstournee standen die aktuellen Anforderungen an die verschiedenen Berufe aus betrieblicher Sicht.

Diese BOT wurde von Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V. in Zusammenarbeit mit der Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Teltow-Fläming mbH und dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Teltow-Fläming entwickelt.

In den Monaten Januar bis Juni 2010 lernten Lehrer und Berufsberater gemeinsam die Ausbildung und Arbeit der Unternehmen und Hochschulen anschaulich kennen. Folgende Unternehmen und Einrichtungen waren daran beteiligt:

  • Schaeffler Technologies GmbH & Co. KG Luckenwalde,

  • KIF Niedergörsdorf,

  • Autoforum Prokop Jüterbog,

  • SFI Fröhden,

  • D-Beschlag GmbH Luckenwalde,

  • MTU Ludwigsfelde,

  • Dr.Schiller GmbH,

  • OSZ Ludwigsfelde,

  • Krauss GmbH Ludwigsfelde,

  • TH Wildau.

Alle Stationen wurden so ausgelegt, dass Gespräche mit den Auszubildenden möglich waren. So erhielten die Teilnehmenden zugleich einen Einblick über Schulzeit und Berufsorientierung der Auszubildenden.

 

Den Flyer der BOT "Heavy Metal" können Sie hier herunterladen.

Im Schuljahr 2010/11 wurde die  BOT " Heavy Metal" zu Metallberufen angeboten.

Zeitraum:   Schuljahr 2010/11

Start:          Mittwoch, 20. Januar 2010

Abschluss:  Mittwoch, 09. Juni 2010

 


 

Station 1

Mittwoch,
20.01.2010,
10.00 - 16.00
Schaeffler Technologies
GmbH & Co. KG
Luckenwalde
Logo Schaeffler

Station 2

Mittwoch,
17.02.2010,
10.00 - 16.00
OSZ Teltow-Fläming, Abt.1, Ludwigsfelde

TH Wildau
            LOGO OSZ


Logo Th Wildau

Station 3

Mittwoch,
17.03.2010,
10.00 - 17.00
KIF Niedergörsdorf

Autoforum Prokop Jüterbog
           Logo KIF 
   Logo Prokop

Station 4

Mittwoch,
23.04.2010,
10.00 - 17.00
MTU Ludwigsfelde

Krauss GmbH Ludwigsfelde
Logo MTU

Logo Krauss

Station 5

Mittwoch,
12.05.2010,
10.00 - 17.00
D-Beschlag GmbH Luckenwalde

Dr.Schiller GmbH
Logo D-Beschlag

Logo Dr. Schiller

Station 6

Mittwoch,
09.06.2010,
10.00 - 17.00

SFI GmbH & Co.KG Fröhden

Logo SFI Fröhden

 

 

Fortsetzung des Themas "Heavy Metal":

Etliche der gastgebenden Frimen der BOT-Stationen haben sich bereit erklärt, die Zukunftchancen im Bereich  "Heavy Metal" auch interessierten Schülerinnen und Schülern zugänglich zu machen.

Unterstützt von ihren bereits informierten Lehrkräften nehmen  seit September 2010  zwanzig Schülerinnen und Schüler der Region an der BOT junior  "Heavy Metal" teil, die im Juni 2011 ihren Abschluss finden wird.

 

Momentan sind keine Kriterien zur Eingrenzung ausgewählt. Bitte fügen Sie diese in der Ansicht »Kriterien« hinzu.

Artikelaktionen