Benutzerspezifische Werkzeuge

Workshops Qualitätsentwicklung in der Berufs- und Studienorientierung

Ziel

Das Netzwerk Zukunft. Schule und Wirtschaft für Brandenburg e.V. setzt sich gemeinsam mit seinen Mitgliedern und Partnern seit 2001 für eine systematische und nachhaltige Berufs- und zunehmend auch -Studienorientierung ein. 

Seit dem Start hat sich die Schullandschaft und der Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verändert. Die Auswirkungen des demografischen Wandels sind deutlich zu spüren. 

Zu unseren Aufgaben gehört die Mitgestaltung des Diskurses  zur Qualitätsentwicklung in der Berufs- und Studienorientierung im Land Brandenburg. Ein länderübergreifender Dialog weitet die Perspektive und gibt Impulse für Entwicklungen im Land sowie bei den "externen" Partnern. Daher laden wir Akteure, die sich mit diesem Aufgabenfeld befassen, regelmäßig zu entsprechenden Workshops ein.

 

Bisherige Workshops

 

21.11.2012

"Qualitätssicherung in der Berufs- und Studienorientierung III" (pdf, 3 MB)

im Malteser Treffpunkt Freizeit, Potsdam

  • Präsentation Benjamin Dreer, Universität Erfurt: Qualitätsmerkmale schulischer Berufsorientierung - Impulse für Schulentwicklung aus dem Projekt zur Entwicklung eines Thüringer Berufsorientierungsmodells - Download (pdf, 9 MB)
  • Präsentation Dana Manthey, Forschungsinstitut betriebliche Bildung: Strategien, Anreize und Faktoren im Berufswahlprozess - Download (pdf, 1 MB)
 

29.03.2011

„Qualitätssicherung in der Berufsorientierung II“ (pdf, 2 MB)

im Malteser Treffpunkt Freizeit, Potsdam

 

25.11.2009

„Qualitätssicherung in der Berufs- und Studienorientierung I“ (pdf, 2 MB)

im Tagungshaus BlauArt, Potsdam-Hermannswerder

Artikelaktionen